Skip to content

HouseCall - Kostenloser Online Virus Scanner

HouseCall – Jetzt kostenlosen Online-Scan durchführen!

Sie befürchten Ihr PC ist infiziert?

HouseCall ist der beliebte und leistungsstarke Dienst von Trend Micro™ zum Suchen und Entfernen von Viren, Trojanern, Würmern, unerwünschten Browser-Plugins und anderer Malware.

Die große Menge an Schadcode und Programmen aus dem grauen Bereich führt dazu, dass die Anzahl an Fehl-Erkennungen zunimmt. Uns wurde berichtet, dass unser HouseCall Launcher von einigen Mitbewerbern als Software aus dem grauen (also weder gut noch böse) Bereich erkannt wird. Falls sie HouseCall trotzdem verwenden wollen, müssen sie die Echtzeitsuche Ihres Antivirenprogrammes während der Nutzung von HouseCall-Scans deaktivieren. Bitte denken Sie daran Ihre Echtzeitsuche nach dem Scan wieder zu aktivieren.

Überblick

HouseCall ist der beliebte und leistungsstarke Dienst von Trend Micro™ zum Suchen und Entfernen von Viren, Trojanern, Würmern, unerwünschten Browser-Plugins und anderer Malware.

HouseCall 7 verfügt über eine intuitiv nutzbare Oberfläche und kann in kritischen Systembereichen schnelle Suchen nach aktiver Malware durchführen. Durch die Unterstützung vom Trend Micro Smart Protection Network™ wird sichergestellt, dass bei den Suchen auch aktuelle Bedrohungen gefunden werden.

HouseCall 7.1 bietet im Vergleich zum kürzlich veröffentlichen HouseCall 7.0 die Wahl zwischen einer vollständigen Systemsuche und der Suche in ausgewählten Ordnern. Es unterstützt die 64-Bit-Versionen von Windows Vista™ und Windows™ 7.

HouseCall ermöglicht eine schnelle und einfache Suche nach Bedrohungen, unabhängig vom Schutzstatus Ihrer vorhandenen Sicherheitslösung. Weitere Informationen zu HouseCall finden Sie in der PDF-Datei Häufig gestellte Fragen.

Was ist neu bei HouseCall 7.1?

  • Vollständige Systemsuche und benutzerdefinierte Suchoptionen ermöglichen die Suche in ausgewählten Ordnern (neu in Version 7.1).
  • Die Schnellsuche bietet eine zielgerichtete Suche nach aktiven Bedrohungen in kritischen Systembereichen und reduziert die Suchzeiten auf nur wenige Minuten.
  • Durch die eigenständige, browserunabhängige Implementierung entstehen keine Kompatibilitätsprobleme wie bei browsergesteuerten Suchdiensten.
  • Die intelligente Suche ist auf Patterns im Internet ausgerichtet und bietet aktuellen Schutz bei gleichzeitig reduzierten Download-Zeiten.
  • Das Smart Feedback, das Bedrohungsinformationen mit dem Smart Protection Network austauscht, gleicht Daten über eine globale Netzwerkintelligenz miteinander ab, so dass neue Bedrohungen schnell erkannt werden.
  • Mit den Überprüfungs- und Wiederherstellungsfunktionen können Suchergebnisse überprüft und verglichen und Dateien wiederhergestellt werden.
  • Rootkits und andere raffinierte Bedrohungen werden noch schneller erkannt und entfernt.

Weitere Informationen zu HouseCall finden Sie in der PDF-Datei Häufig gestellte Fragen.
 



Die ersten Schritte mit HouseCall

  1. Klicken Sie auf SCAN STARTEN. Bevor Sie Ihren Computer mit HouseCall durchsuchen können, ist der Download einer kleinen Datei erforderlich.
  2. Sie können eine Kopie des Startprogramms (HousecallLauncher.exe) speichern, um HouseCall schnell zu starten. Besuchen Sie diese Webseite gelegentlich, um die neueste Version des Startprogramms zu erhalten.
  3. Erstbenutzern wird die Verwendung der Schnellsuche empfohlen, die neben der vollständigen Systemsuche und der Suche in ausgewählten Ordnern zur Verfügung steht.
  4. Wird das Smart Feedback aktiviert, kann das Smart Protection Network noch effizienter arbeiten, da Daten über Malware und Bedrohungen im Rahmen einer globalen virtuellen Nachbarschaftswache ausgetauscht werden. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erfasst. 

Vollständige Liste der Systemvoraussetzungen

Windows® 7 (32-Bit, 64-Bit), Service Pack 1 oder höher

Prozessor: 300 MHz
Arbeitsspeicher: 256 MB
Festplattenspeicher: 200 MB

 Windows Vista® (32-Bit, 64-Bit), Service Pack 1 oder höher

Prozessor: 300 MHz
Arbeitsspeicher: 256 MB
Festplattenspeicher: 200 MB

Windows® XP Home or Professional (32-Bit), Service Pack 2 oder höher

Prozessor: 300 MHz
Arbeitsspeicher: 256 MB
Festplattenspeicher: 200 MB 

Andere Voraussetzungen

Monitor

Mindestens High-Color (16-Bit-Version) und eine Auflösung von mindestens 1024 x 768 Pixeln 


Soziale Medien

Folgen Sie uns auf

Sie haben es gleich geschafft.
Twittern, liken, teilen, oder sehen Sie sich ein Video an, um HouseCall zu starten
Please enable or install Adobe Flash Player.
  • 1.500
  • 15.000
  • 4.000
Nein, danke